• Branchen
  • 3D-Drucker
  • Materialien
Menu
CeraFab Multi 2M30

For innovators, by innovators

Der Lithoz CeraFab Multi 2M30 ist ein technologischer Grundpfeiler einer völlig neuen Dimension des Multi-Material 3D Drucks. Sein offenes System ermöglicht die Entwicklung multifunktionaler Teile.

Materialien auch
innerhalb einer einzigen Schicht kombinierbar

Frontalansicht CeraFab Multi 2M30

Offenes System ermöglicht Entwicklung eigener Materialien

Mit der CeraFab Multi 2M30
zu arbeiten bedeutet, die Zukunft
der keramischen Industrie maßgeblich mitzugestalten.

Der CeraFab Multi 2M30 kombiniert nicht nur unterschiedliche Keramiken, sondern auch Keramik mit Metall oder mit Polymer. Die nahezu freie Wahl bei der Graduierung und sein offenes System ermöglichen die Entwicklung bisher unerreichbarer multifunktionaler Verbundwerkstoffe.

Sie wollen mehr über den CeraFab Multimedial Drucker wissen?
Wir beraten Sie gerne!
Zukunft selbst gestalten

Bei der CeraFab Multi 2M30 handelt es sich nicht bloß um einen Multimaterialdrucker. Die Arbeit an dieser faszinierenden Maschine eröffnet vielmehr die Möglichkeit, an der Spitze des technologisch Machbaren die Zukunft der keramischen Industrie und die Entwicklung neuer Verbundwerkstoffe entscheidend zu beeinflussen.

Die Antwort auf viele spannende Fragen

Stellen Sie sich vor, in einem einzigen multifunktionalen Bauteil die völlig konträren Eigenschaften zweier Werkstoffe wie Keramik und Metall in frei wählbarer Graduierung zu vereinen. Wäre es damit nicht möglich, die Zukunft der Industrie entscheidend mit zu gestalten? Unsere Antwort auf diese spannende Frage steht hier vor Ihnen: die CeraFab Multi 2M30.

Technische Daten

Im CeraFab Multi 2M30 ist die LCM Technologie auf die Entwicklung multifunktionaler Teile ausgelegt.

Laterale Auflösung
40µm
Baugeschwindigkeit
bis zu 100 Schichten pro Stunde
Schichtdicke

10 – 100µm

Bauvolumen (x / y / z)
76 x 43 x 170mm
Abmessungen (L x W x H)
1.80 x 0.85 x 1.78m

Ein zentrales Element des CeraFab-Systems ist die datenbankgestützte Speicherung und Verarbeitung aller Prozessdaten, wodurch eine lückenlose Dokumentation der Druckaufträge ermöglicht wird. Optionale Software Upgrades ermöglichen noch bessere Parameterverwaltung, Parameteranpassung oder Strukturierung Ihrer Produktionsdaten sowie eine die Möglichkeit der Prozesssteuerung in Echtzeit über Live-Video-Fernübertragung.

Bereit für
Ihre Anwendungen
Weitere Lithoz 3D Drucker
Industrielle Serienproduktion
CeraFab System S65
Einsatz im Labor
CeraFab Lab L30
Kontaktieren Sie unser Team
Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich von unseren Expertinnen und Experten zur CeraFab Multi 2M30 beraten.