• Branchen
  • 3D-Drucker
  • Materialien
Menu
 
Karriere bei Lithoz

Der Mensch im Mittelpunkt

Werde ein Teil der Lithoz Erfolgsgeschichte und bewirb dich jetzt auf eine der ausgeschriebenen Stellen. Mit unserem Firmensitz in Wien als weltweit lebenswerteste Stadt vereint Lithoz echten Teamgeist und Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung mit attraktiver Lage und der Möglichkeit, gemeinsam mit KollegInnen, Kunden, Forschungsteams und Vertriebspartnern rund um den Globus die Zukunft der keramischen Industrie aktiv mitzugestalten.

Servicetechniker/in
(m/w/d)
Standort: 1060 Wien | Vollzeitstelle (38,5 Wochenstunden)
Student/in Video & Foto Content Creator
(m/w/d)
Standort: 1060 Wien | mind. 6 Monate, längerfristige Einstellung möglich
Finance & Accounting Specialist
(m/w/d)
Standort: 1060 Wien |Teilzeit-/Vollzeitstelle (30 bis 38,5 Wochenstunden)
Junior-Entwickler/in (Labortechniker/in o. Laborant/in) 3D-Druck
(m/w/d)
Standort: 1060 Wien, Vollzeitstelle (38,5 Wochenstunden)

Mitarbeiter Stories

Ing. Maximilian Thienel

Application Engineer

  1. Was hast du studiert / gelernt und wo?

Ich habe gar nicht studiert. Ich war in der HTL Eisenstadt (Fachrichtung Werkstofftechnik) und habe dort mit der Matura abgeschlossen.

  1. Woher kommst du?

Ich komme aus Österreich, Wien. Um genau zu sein, aus Meidling.

  1. Kanntest du Lithoz schon zuvor?

Ich kannte Lithoz zuvor gar nicht.

  1. Wie bist du zu Lithoz gekommen?

Nach dem Grundwehrdienst im Österreichischen Bundesheer war ich auf Arbeitsuche. Daher hab ich mich damals an meinen ehemaligen Klassenvorstand gewendet. Dieser verwies mich auf die Firma Lithoz, da hier bereits einmal eine Zusammenarbeit im Rahmen einer Diplomarbeit stattgefunden hatte. So war der erste Kontakt geknüpft und nach einem produktiven Vorstellungsgespräch habe ich angefangen bei Lithoz zu arbeiten.

  1. Wie lange arbeitest du schon bei Lithoz?

Tatsächlich bin ich seit 02.07.2018 hier und hab mich gleich von Anfang an gut eingelebt in die Familie Lithoz.

  1. Was macht es hier so toll?

Am besten gefallen mir das gute Klima und die abwechslungsreiche Arbeit.

Hendrik Lauinger, M.Eng.

Jr. Materials Engineer

  1. Was hast du studiert / gelernt und wo?

Ich habe angewandte Materialwissenschaften an der TH Nürnberg studiert.

  1. Woher kommst du?

Deutschland.

  1. Kanntest du Lithoz schon zuvor?

Nein.

  1. Wie lange arbeitest du schon bei Lithoz?

Ich arbeite seit fast einem Jahr bei Lithoz.

  1. Was macht es hier so toll?

Die Zusammenarbeit mit sehr hilfsbereiten, offenen Teamkollegen an spannenden und abwechslungsreichen Projekten.

Thomas Prochaska

Materials Engineer

  1. Was hast du studiert / gelernt und wo?

Ich habe technische Chemie an der TU Wien studiert. Im Master habe ich mich auf Hochleistungswerkstoffe spezialisiert.

  1. Woher kommst du?

Österreich/Wien.

  1. Kanntest du Lithoz schon zuvor?

Ja, wir haben im Zuge einer Exkursion mit der Universität die Firma besichtigt.

  1. Wie bist du zu Lithoz gekommen?

Initiativbewerbung.

  1. Wie lange arbeitest du schon bei Lithoz?

Seit 2017.

  1. Was macht es hier so toll?

Das Arbeiten mit motivierten, netten Kollegen an technologisch neuen Systemen. Dabei ist man immer mit spannenden Herausforderungen konfrontiert, welche kreative Lösungen erfordern.

 

Giovani Fedrizzi-Vidor

Materials Engineer

  1. Was hast du studiert / gelernt und wo?

Ich habe an der PUC-RS ein Bachelor in Maschinenbau mit Fokus auf Materialien in Brasilien abgeschlossen. Danach bin ich nach Deutschland umgezogen und habe dort ein Master in Materialwissenschaft  an der Universität Stuttgart mit einer Spezialisierung in Hochleistungskeramiken gemacht.

  1. Woher kommst du?

Brasilien.

  1. Kanntest du Lithoz schon zuvor?

Ja, ich war schon auf der Webseite während meines Studiums und habe auch ein paar Videos im Internet geschaut.

  1. Wie bist du zu Lithoz gekommen?

Ich habe eine Initiativbewerbung an Lithoz geschickt und mein Profil hat zu Lithoz gepasst.

  1. Wie lange arbeitest du schon bei Lithoz?

2 Jahre.

  1. Was macht es hier so toll?

Es ist besonders interessant mit einer derartigen Hochtechnologie zu arbeiten, die den Keramikmarkt verändert, und das zusammen mit einer wirklich angenehmen Arbeitsatmosphäre.

Gerardo Igler

Business Developer

  1. Was hast du studiert / gelernt und wo?

Mein kaufmännischer Abschluss lautet "Perito Mercantil" und wurde von einem vereidigten Übersetzer als "Handelssachverständiger" aus dem Spanischen ins Deutsche übersetzt. Ich habe mehrere Fortbildungskurse in Österreich besucht.

  1. Woher kommst du?

Geboren und aufgewachsen bin ich in Argentinien.

  1. Wie lange arbeitest du schon bei Lithoz?

Offiziell ist es ein Jahr, aber ich fühle mich sehr willkommen, dass es mir viel länger vorkommt.

  1. Was macht es hier so toll?

Lithoz ist noch ein junges Unternehmen, das sich in vollem Wachstum befindet. Es ist sehr erfolgreich, klarer Weltmarktführer und will noch die Welt erobern! Das Geschäftsumfeld ist positiv und die Wahrnehmung bei Interessenten und Kunden ist ebenso freundlich. Ich habe schon viel erlebt, aber ich habe sie selten so offen, so multinational, so vorurteilsfrei erlebt. Das Management lebt die Werte, die es kommuniziert und ist glaubwürdig. Das trifft auch auf meine Kollegen. Es gibt einen großen Zusammenhalt, einen wirklich angenehmen Teamgeist. Natürlich ist es nicht immer einfach, aber wenn es einfach wäre, wäre es auch nicht so spannend.

 

Mariana Bergamini

MSc Jr. Materials Engineer

  1. What did you study/learn and where?

I studied bioengineering in the Institute of Technological Institute of Buenos Aires and industrial design in the University of Buenos Aires. Both of them are located in Capital Federal, Argentina.

  1. Where are you from?

I am from Junin, Buenos Aires, Argentina.

  1. Did you know Lithoz before?

No, I knew about Lithoz as soon as I saw the job offer.

  1. How did you come to Lithoz?

I applied for the position via LinkedIn.

  1. How long have you been working at Lithoz?

I started working in the company in November 2021.

  1. What makes it so great here?

I like that is a multinational company with young people from all different countries and a friendly environment.

Lithoz bietet Studierenden, DoktorandInnen und Young Professionals die Möglichkeit zu einer Zusammenarbeit im Rahmen wissenschaftlicher Arbeiten oder Praktika. Wir freuen uns auch über Deine Initiativbewerbung!

Du würdest gerne bei lithoz arbeiten?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!