• Branchen
  • 3D-Drucker
  • Materialien
Menu
CeraFab System S65 Medical

Driving innovation in healthcare

Exakt auf die anspruchsvollen Bedingungen im medizinischen und dentalen Bereich zugeschnitten, setzt der S65 Medical die hohen Anforderungen in beeindruckende Resultate um.

CeraDoc Software zur automatischen Dokumentation und kompletten Nachverfolgung.

Serienfertigung in medizinischer Industrie

Der CeraFab S65 Medical vereint das Talent zur industriellen Skalierung mit zielgenauem Fokus auf Einhaltung medizinischer Vorgaben.

Mit der CeraFab S65 Medical wurde ein ganz konkretes Ziel erreicht: die wirtschaftliche, vernetzte Serienproduktion auf die hohen Ansprüche medizinischer Anwendungen zu übertragen und gleichzeitig das volle Potential der LCM Technologie zu individueller, übergangsloser Anpassung in den Dienst der Medizin zu stellen.

Sie wollen mehr über den CeraFab System Drucker für die Medizin wissen?
Wir beraten Sie gerne!
Vom Knochen bis zur Krone

Mit der CeraFab S65 Medical bietet Lithoz der medizinischen und zahnmedizinischen Forschung und Industrie den höchst möglichen Standard an keramischen 3D Druck. Vom Kieferknochen-Implantat bis hin zur perfekt angepassten Krone – zahlreiche Materialien eröffnen dem 3D Druck die komplette Bandbreite medizinischer Anwendungen aus Keramik

Lithium Disilikat Restaurationen

Keramische Zahnrestaurationen aus Lithium Disilikat sind anderen Materialien sowohl in Wirtschaftlichkeit als auch im natürlichen Aussehen des menschlichen Zahnes überlegen. Studien bestätigen, dass dieses Material mit der Lithoz LCM Technologie erstmals in ebenbürtiger Qualität und Güte additiv gefertigt werden kann.

Technische Daten

Im CeraFab System S65 Medical ist die LCM Technologie auf die hohen Ansprüche in Medizin und Dentalbereich ausgelegt.

Laterale Auflösung
40µm
Baugeschwindigkeit
bis zu 150 Schichten pro Stunde
Schichtdicke
10 – 100µm
Bauvolumen (x / y / z)
102 x 64 x 320mm
Abmessungen (L x W x H)
1.05 x 0.85 x 1.78m

Ein zentrales Element des CeraFab-Systems ist die datenbankgestützte Speicherung und Verarbeitung aller Prozessdaten, wodurch eine lückenlose Dokumentation der Druckaufträge ermöglicht wird. Optionale Software Upgrades ermöglichen noch bessere Parameterverwaltung, Parameteranpassung oder Strukturierung Ihrer Produktionsdaten sowie eine die Möglichkeit der Prozesssteuerung in Echtzeit über Live-Video-Fernübertragung.

Bereit für
Ihre Anwendungen
Weitere Lithoz 3D Drucker
Industrielle Serienproduktion
CeraFab System S65
Einsatz im Labor
CeraFab Lab L30
Kontaktieren Sie unser Team

Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich von unseren Expertinnen und Experten zur CeraFab System S65 Medical beraten.